wanderpokal

Wanderpokalschießen

Am Sonntag, den 27.April fand das diesjährige Wanderpokalschießen der Denkendorfer Vereine im Schützenhaus statt.

Bei typischem Aprilwetter konnten wir 14 Herren- und vier Damenmannschaften im Schützenhaus begrüßen. Der Wanderpokal der Herren ging an das Team 2 der Bauunternehmung Keller mit 331 Ringen.

Der Damenpokal ging an die Mannschaft der Spirit Hawk Line Dancer mit 269 Ringen.

 

Hier die Platzierungen im Einzelnen:

 

Herren: 2. Bauunternehmung Keller Team 1 mit 326 Ringen; 3. Ju Jutsu Denkendorf 1 mit 304 Ringen; 4. Spirit Hawk Line Dancer mit 295 Ringen; 5. RKV 2 mit 279 Ringen; 6. FFW Denkendorf mit 278 Ringen; 7. TSV Faustball mit 277 Ringen; 8. TSV Denkendorf Skiabteilung 3 mit 271 Ringen; 9. Ju Jutsu Denkendorf 3 mit 262 Ringen; 10. Ju Jutsu Denkendorf 2 mit 242 Ringen; 11. TSV Denkendorf Skiabteilung 1 mit 233 Ringen; 12. TSV Denkendorf Skiabteilung 2 mit 231 Ringen; 13. RKV 1 mit 219 Ringen; 14. Bürgerbus Denkendorf mit 209 Ringen

 

Damen: 2. Ju Jutsu Denkendorf mit 256 Ringen; 3. Narrenzunft Denkendorf mit 254 Ringen; 4. TSV Faustball mit 166 Ringen

 

Wir gratulieren nochmals allen Schützinnen und Schützen sehr herzlich und danken für Ihre Teilnahme am Wanderpokalschießen 2014. Wir hoffen, dass alle Teilnehmer Spaß hatten und hoffen auf ein Wiedersehen beim Wanderpokalschießen 2015.

 

 

 

Ein herzliches Dankeschön geht auch an die „fleißigen Hände“, die sich um die Bewirtung der Gäste und einen reibungslosen Ablauf des Wettkampfes gekümmert haben.